Gästehaus Elisabeth Schlangenbad
Gästehaus Elisabeth Schlangenbad

Schlangenbad und seine Quellen

In einer Tiefe von 600 - 700 m unter der Felsengruppe "Wilde Frau" am Südhang des Bärstädter Kopfes liegt der Ursprung der Schlangenbader Quellen. 9 Thermalquellen und ein leistungsfähiger Tiefbrunnen liefern rund 1.200 Kubikmeter Thermalwasser, dass von konstanter Temperatur zwischen 27 Grad und 30 Grad ist. Diese Quellen zeichnen sich durch einen ungewöhnlich niedrigen Anteil an mineralischen Bestandteilen aus. Vergleicht man andere Thermalwässer, ist der niedrige Anteil an Kochsalz und der hohe Anteil an Kieselsäure bemerkenswert. Die Thermen zählen somit zu den "Wildwassern" oder Akrothermen. Es hat daher einen sehr milden Geschmack.

 

 

Hier finden Sie uns

Gästehaus Elisabeth

Rheingauer Str. 30

65388 Schlangenbad

 

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns gerne an unter

 

+49 6129 2620+49 6129 2620

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

zum Gästebuch

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Gästehaus Elisabeth